back@work

Wie gestalten Sie die Wiederaufnahme des Betriebs in Ihren Geschäftsräumen?

Mit der schrittweisen Lockerung des Corona-Lockdowns sind Sie als verantwortliche Führungskraft gefragt. Der wirtschaftliche Betrieb muss reibungslos in Gang gebracht und gleichzeitig alle Maßnahmen an der neuen Risiko-Situation ausgerichtet werden.

Sie sind für den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens genauso zuständig wie für den Arbeitsschutz und den Gesundheitsschutz für Ihre Mitarbeiter, Kunden und Besucher. Der wirtschaftliche Erfolg und die Schutzfunktion sind heute zwei Seiten einer Medaille. Es geht in dieser heraufordernden Situation darum, das Vertrauen alle Beteiligten zu gewinnen und vor allem zu wahren.

Die Maßnahmen fokussieren auf:

  • die Reduzierung des Infektionsrisikos mit COVID-19 und

  • durch Vermeidung eines Infektionsrisikos mit Keimen nach einem Gebäudeleerstand.

In Gebäuden und Flächen gibt es eine Vielzahl von Bereichen und technischen Anlagen (z.B. die Trinkwasserinstallation), in denen massive gesundheitliche Gefahren für die Nutzer dieser Flächen nach einem Leerstand entstehen können.

 

Diese Risiken müssen erkannt und beseitigt werden. Wir unterstützen Sie mit unseren Schutzkonzepten damit, dass Sie die gesetzlichen Vorgaben einhalten und die Empfehlungen zur Kontaktreduzierung und Desinfektion umsetzen

Konkret helfen wir Ihnen:

  • bei der Planung und Realisierung von Trennungs- und Desinfiktionskonzepten,

  • bei der Umsetzung individueller Dienstleistungen sowie

  • bei der Inbetriebnahme Ihrer Gebäude und Flächen mit Augenmaß.

Kontakt
Siegel_Beraternetzwerk_des_Mittelstands_
BVMW Logo Transparent.png

©2018 by Frank Lindner. Proudly created with Wix.com